Schweizer Bischofskonferenz

Aus Kathpedia
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
(links)
(Präsidenten)
Zeile 3: Zeile 3:
 
Der Präsident der SBK ist ein «Primus inter pares» (Erster unter gleichen), zu seinen Aufgaben zählt die Leitung der Sitzungen und die Vertretung der SBK nach aussen, beispielweise gegenüber den [[Medien]]. Der Präsident hat jedoch keine Entscheidungskompetenz in inhaltlichen Fragen.<ref>[https://www.kath.ch/newsd/felix-gmuer-wird-neuer-praesident-der-schweizer-bischoefe/ Felix Gmür wird neuer Präsident der Schweizer Bischöfe] [[Kath.ch]] am 5. September 2018</ref>
 
Der Präsident der SBK ist ein «Primus inter pares» (Erster unter gleichen), zu seinen Aufgaben zählt die Leitung der Sitzungen und die Vertretung der SBK nach aussen, beispielweise gegenüber den [[Medien]]. Der Präsident hat jedoch keine Entscheidungskompetenz in inhaltlichen Fragen.<ref>[https://www.kath.ch/newsd/felix-gmuer-wird-neuer-praesident-der-schweizer-bischoefe/ Felix Gmür wird neuer Präsident der Schweizer Bischöfe] [[Kath.ch]] am 5. September 2018</ref>
  
Im Januar [[2021]] amtierende Mitglieder:
+
== Präsidenten der Schweizer Bischofskonferenz ==
 +
* [[Pierre-François de Preux]], Bischof von Sitten (1863–1875)
 +
* [[Etienne Marilley]], Bischof von Lausanne (1876–1879)
 +
* [[Karl Johann Greith]], Bischof von St. Gallen (1880–1881)
 +
* [[Eugène Lachat]], Bischof von Basel (1882–1886)
 +
* [[Gaspard Mermillod]], Bischof von Lausanne und Genf (1887–1890)
 +
* [[Adrien Jardinier]], Bischof von Sitten (1891–1894)
 +
* [[Augustin Egger (Bischof)|Augustin Egger]], Bischof von St. Gallen (1895–1905)
 +
* [[Johannes Fidelis Battaglia]], Bischof von Chur (1906–1911)
 +
* [[Jules-Maurice Abbet]], Bischof von Sitten (1912–1918)
 +
* [[Jakob Stammler]], Bischof von Basel und Lugano (1918–1924)
 +
* [[Georg Schmid von Grüneck]], Bischof von Chur (1925–1931)
 +
* [[Aurelio Bacciarini]], Apostolischer Administrator von Lugano (1932–1933)
 +
* [[Viktor Bieler]], Bischof von Sitten (1935–1952)
 +
* [[Angelo Jelmini]], Apostolischer Administrator von Lugano (1952–1967)
 +
* [[Johannes Vonderach]], Bischof von Chur (1967–1970)
 +
* [[François-Nestor Adam]], Bischof von Sitten (1970–1976)
 +
* [[Anton Hänggi]], Bischof von Basel (1976–1977)
 +
* [[Pierre Mamie]], Bischof von Lausanne, Genf und Freiburg (1977–1979)
 +
* [[Otmar Mäder]], Bischof von St. Gallen (1980–1982)
 +
* [[Henri Schwery]], Bischof von Sitten (1983–1988)
 +
* [[Joseph Candolfi]], Weihbischof von Basel (1989–1991), unerlaubterweise, da nicht Diözesanbischof. Rüge aus Rom.
 +
* [[Pierre Mamie]], Bischof von Lausanne, Genf und Freiburg (1992–1994) (2×)
 +
* [[Henri Salina]] [[Abtei Saint-Maurice|CRA]], Abtbischof von Saint-Maurice (1995–1997)
 +
* [[Amédée Grab]] [[Benediktiner|OSB]], Bischof von Chur (1998–2006)
 +
* [[Kurt Koch]], Bischof von Basel (2007–2009)
 +
* [[Norbert Brunner]] (Bischof)|Norbert Brunner]], Bischof von Sitten (2010–2012)
 +
* [[Markus Büchel]] (Bischof)|Markus Büchel]], Bischof von St. Gallen (2013–2015)
 +
* [[Charles Morerod]] [[Dominikaner|OP]], Bischof von Lausanne, Genf und Freiburg (2016–2018)
 +
* [[Felix Gmür]], Bischof von Basel (seit 2019)<ref>[https://www.kath.ch/newsd/felix-gmuer-wird-neuer-praesident-der-schweizer-bischoefe/ ''Felix Gmür wird neuer Präsident der Schweizer Bischöfe.''] Katholisches Medienzentrum. 5. September 2018, abgerufen am 6. September 2018</ref>
  
== [[Bistum Basel]] ==
+
== Amtierende Mitglieder der Schweizer Bischofskonferenz, Stand 18. Januar [[2021]] ==
 +
 
 +
=== [[Bistum Basel]] ===
 
* [[Felix Gmür]], [[Diözesanbischof]], erstes Mitglied im SBK-Präsidium ab 2019
 
* [[Felix Gmür]], [[Diözesanbischof]], erstes Mitglied im SBK-Präsidium ab 2019
 
* [[Denis Theurillat]], [[Weihbischof]]
 
* [[Denis Theurillat]], [[Weihbischof]]
  
== [[Bistum Chur]] ==
+
=== [[Bistum Chur]] ===
 
* Vakant, Diözesanbischof
 
* Vakant, Diözesanbischof
 
* [[Marian Eleganti]] [[OSB]], Weihbischof
 
* [[Marian Eleganti]] [[OSB]], Weihbischof
  
== [[Bistum Lausanne, Genf und Freiburg]] ==
+
=== [[Bistum Lausanne, Genf und Freiburg]] ===
 
* [[Charles Morerod]], Diözesanbischof
 
* [[Charles Morerod]], Diözesanbischof
 
* [[Alain de Raemy]], Weihbischof, drittes Mitglied im SBK-Präsidium ab 2019
 
* [[Alain de Raemy]], Weihbischof, drittes Mitglied im SBK-Präsidium ab 2019
  
== [[Bistum Lugano]] ==
+
=== [[Bistum Lugano]] ===
 
* [[Valerio Lazzeri]], Diözesanbischof
 
* [[Valerio Lazzeri]], Diözesanbischof
  
== [[Bistum Sitten]] ==
+
=== [[Bistum Sitten]] ===
 
* [[Jean-Marie Lovey]], Diözesanbischof
 
* [[Jean-Marie Lovey]], Diözesanbischof
  
== [[Bistum St. Gallen]] ==
+
=== [[Bistum St. Gallen]] ===
 
* [[Markus Büchel]], Diözesanbischof, zweites Mitglied im SBK-Präsidium ab 2019
 
* [[Markus Büchel]], Diözesanbischof, zweites Mitglied im SBK-Präsidium ab 2019
  
== [[Gebietsabtei Einsiedeln]] ==
+
=== [[Gebietsabtei Einsiedeln]] ===
 
* [[Urban Federer]] [[OSB]], Abt
 
* [[Urban Federer]] [[OSB]], Abt
  
== [[Gebietsabtei St-Maurice]] ==
+
=== [[Gebietsabtei St-Maurice]] ===
 
* [[Jean Scarcella]], Abt
 
* [[Jean Scarcella]], Abt
  
Zeile 35: Zeile 66:
  
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==
* [http://www.bischoefe.ch Internetpräsenz der SBK]
+
* [http://www.bischoefe.ch Internetpräsenz der Schweizer Bischofskonferenz]
  
 
== Anmerkungen ==
 
== Anmerkungen ==

Version vom 18. Januar 2021, 10:08 Uhr

Die Schweizer Bischofskonferenz (SBK) besteht seit 1863. Sie war die weltweit erste Versammlung der Bischöfe eines Landes, die regelmässig zusammentrifft, rechtlich strukturiert ist und sich mit kirchlichen Leitungsfunktionen befasst.

Der Präsident der SBK ist ein «Primus inter pares» (Erster unter gleichen), zu seinen Aufgaben zählt die Leitung der Sitzungen und die Vertretung der SBK nach aussen, beispielweise gegenüber den Medien. Der Präsident hat jedoch keine Entscheidungskompetenz in inhaltlichen Fragen.[1]

Inhaltsverzeichnis

Präsidenten der Schweizer Bischofskonferenz

Amtierende Mitglieder der Schweizer Bischofskonferenz, Stand 18. Januar 2021

Bistum Basel

Bistum Chur

Bistum Lausanne, Genf und Freiburg

Bistum Lugano

Bistum Sitten

Bistum St. Gallen

  • Markus Büchel, Diözesanbischof, zweites Mitglied im SBK-Präsidium ab 2019

Gebietsabtei Einsiedeln

Gebietsabtei St-Maurice

Siehe auch: Deutsche Bischofskonferenz, Österreichische Bischofskonferenz, Schweiz

Weblinks

Anmerkungen

  1. Felix Gmür wird neuer Präsident der Schweizer Bischöfe Kath.ch am 5. September 2018
  2. Felix Gmür wird neuer Präsident der Schweizer Bischöfe. Katholisches Medienzentrum. 5. September 2018, abgerufen am 6. September 2018
Meine Werkzeuge