Lepanto Verlag

Aus Kathpedia
Version vom 18. März 2015, 11:14 Uhr von Paulblinn (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lepanto-Signet-klein.jpg

Der Lepanto Verlag ist ein deutscher Buchhandel[1] mit katholischen Schriften der Philosophie und Theologie und hat seinen Sitz in Rückersdorf (Mittelfranken). Als Verlagsmotto hat er sich die Worte recta ratio et fides divina[2] gegeben. Sie verweisen auf die Anfangsworte der Enzyklika Fides et ratio von Johannes Paul II. aus dem Jahr 1998.

Autoren sind:

Papst Benedikt XVI., Josef Seifert, Frank Sheed, Balduin Schwarz, Peter Kreeft, Frank Lisson, Josef Bordat.

Adresse

Lepanto Verlag OHG
Mühlweg 37

D-90607 Rückersdorf


info@lepanto-verlag.de
www.lepanto-verlag.de

Anmerkungen

  1. Verlagsleiter überreicht Neuerscheinung Papst Benedikt XVI. "Benedikt XVI., Kirchenlehrer der Neuzeit"
  2. http://www.lepanto-verlag.de/index.php
Meine Werkzeuge