Judentum im Neuen Testament

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Qsicon Ueberarbeiten.png ACHTUNG: Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Eine inhaltliche Begründung befindet sich gegebenenfalls auf der Diskussionsseite. Wenn du Lust hast, verbessere den Artikel und entferne anschließend diesen Baustein.

Jesus, seine Eltern und die meisten seiner Jünger waren Juden. In einigen neutestamentlichen Schriften finden sich Auseinandersetzungen mit dem Judentum und seinen Repräsentanten, weil sie Jesus als Messias abgelehnt hätten.

Meine Werkzeuge